Location alias _PnlCube_ already exists

Ab und zu gibt es Fehlerbotschaften, die haben nun wirklich nichts mit dem zu tun mit dem, was diese aussagen. So auch letztens bei einem Kunden mit Oracle Hyperion Planning 11.1.2.4. bekam ich die Fehlerbotschaft die ich in dem Titel geschrieben habe und machte mich auf die Suche.

Ich hatte einige Aliasänderungen in der Dimension Version vorgenommen. Auch hatte ich ein neues Element erstellt. Danach wollte ich die Essbase Datenbank aktualisieren. Dieses ging schief und was macht man dann als Berater, man schaut in die Logdateien. In dem Log der Essbase Anwendung wurde ich direkt fündig…

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/PLAN/Plan1/ess_admin@MeinKunde/5224/Error(1023069)
Location alias _PnlCube_ already exists

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/PLAN/Plan1/ess_admin@MeinKunde/5224/Warning(1080014)
Transaction [ 0xbf001c( 0x5a331a12.0x2af80 ) ] aborted due to status [1023069].

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/PLAN///1032/Info(1042059)
Connected from [::ffff:6.6.7.36]

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/PLAN/Plan1/ess_admin@MeinKunde/1032/Info(1013091)
Received Command [Create location alias] from user [ess_admin@MeinKunde]

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/PLAN/Plan1/ess_admin@MeinKunde/1032/Error(1023069)
Location alias _BsCube_ already exists

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/PLAN/Plan1/ess_admin@MeinKunde/1032/Warning(1080014)
Transaction [ 0xc0001c( 0x5a391a12.0x3ee00 ) ] aborted due to status [1023069].

 

Sehr merkwürdig, den ich verwende doch gar keine Location Alias (zu Deutsch: Speicherortaliasnamen); und ich habe auch keinen PnlBCube und BSCube (Balance Sheet Cube)!

Abbildung 1: EAS Menü zu dem Location Alias (Speicherortaliasnamen).

Doch mal nachsehen in der Essbase Anwendung. Unter Bearbeiten > Speicherortaliasnamen gab es tatsächlich 2 solcher Aliase. Diese werden verwendet, wenn Planning die Daten nur einmal ablegt und mit XREF arbeitet, wenn diese Daten aber in einer anderen Datenbank auch verwendet werden sollen. Bei den Accounts gibt man ja an, in welcher Datenbank die Werte gespeichert werden sollen.

Diese werden mit der Erstellung der Essbase Datenbanken auch angelegt.

Abbildung 2: Die beiden Location Aliasse, die durch Planning standard angelegt werden.

Dieses kann aber nicht der Grund sein, denn ich habe ja schon häufiger Änderungen in der Versions-Dimension gemacht, und diese beiden gab es ja auch schon.

Meine weitere Suche ging dann in das Essbase Server Log. Und ja, hier stand etwas anderes:

[Tue Dec 19 14:54:26 2017]Local/ESSBASE0///5612/Error(1053010)
Object [Plan1] is already locked by user [phulsebo@MeinKunde]

 

Ich hatte die Outline noch offen! Nachdem ich diese geschlossen hatte, ging das Aktualisieren der Essbase Datenbank in einem Mal durch.

 

Das nächste Mal doch im Anzeigen Modus öffnen? Nein, das hat auch so seine Nachteile, denn nicht alle Eigenschaften werden im Anzeige Modus angezeigt. Besser ist die Outline immer zu schließen, wenn man sie nicht mehr braucht.

Ihr Philip Hulsebosch

Veröffentlicht unter Essbase Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.