Oracle Smart View Planning Admin Erweiterung

Smart View wird zum Universalwerkzeug. Mit der Planning Admin Erweiterung oder „Oracle Smart View Planning Admin Extension” kann ein Planning Administrator die Dimensionspflege von Planning Dimensionen vornehmen. Dieses Add-In kann heruntergeladen und zusammen mit Smart View installiert werden. Dieser Blogbeitrag zeigt ihnen, wie das geht. Echt cool!

Im Workspace kann diese Erweiterung heruntergeladen werden, in diesem Fall ist es eine PBCS Instanz. Hinweis: Der EPM-Administrator muss zuvor die Funktion aktivieren, Tools aus dem Workspace heraus installieren zu können.

SV_PlAdminErw01

Abbildung 1: Planning Admin Erweiterung herunterladen.

SV_PlAdminErw02

Abbildung 2: Die Datei speichern.

SV_PlAdminErw03

Abbildung 3: Installation

SV_PlAdminErw04

Abbildung 4: Die Installation in dem .NET framework ist fertig.

 

Wenn sie dann Excel und Smart View erneut starten, gibt es neben den gewohnten Ordnern „Forms“ und „Task Lists“ auch einen neuen Ordner „Dimensions“. Hier sind die Dimensionen der Planning Applikation zu finden. Diese können mit der rechten Maustaste und „Edit Dimension“ in einem neuen Excel-Blatt geöffnet werden.

SV_PlAdminErw05

Abbildung 5: Dimensionen werden im Smart View angezeigt.

Hier sehen wir dann, anstatt der Daten in einem Formular, die Meta-Daten aus der Dimension!

SV_PlAdminErw06

Abbildung 6: Accounts Dimension in Smart View und editieren der „Default Data Storage“

Selektion der Optionen in einem Menü. Oder einfach kopieren und einfügen. Super einfach (auch um falsch zu machen durch das Kopieren in die falschen Zellen).

Mit Befehl „Speichern“ werden die Daten in das Planning Repository geschrieben.

SV_PlAdminErw07

Abbildung 7: Anpassen der Elemente und speichern.

So, doch nachsehen in der Dimensionsanzeige, ob es dort auch echt angekommen ist.

SV_PlAdminErw08

Abbildung 8: Account Dimension unter Administration > Manage > Dimensions.

Alle Eigenschaften sind vorhanden, die auch in der Weboberfläche editierbar sind. Sie können auch die Spaltenreihenfolge ändern oder Spalten weglassen. Gerade welche Sicht sie brauchen.

SV_PlAdminErw09

Abbildung 9: Reihenfolge der Spalten angepasst. Alias neben ID gestellt.

Jede Dimension auf einem separaten Tab in Excel. Einfaches Suchen und Finden von Elemente und der Eigenschaften, in Classic Planning und auch in PBCS Applikationen.

Ich muss sagen, zu Beginn war es gewöhnungsbedürftig, aber jetzt finde ich es eine tolle Erweiterung. Ich habe einen Favorit unter den Tools gefunden. Warum gibt es das nicht schon länger?

Ihr Philip Hulsebosch

Veröffentlicht unter Installation, Konfiguration & Tuning Getagged mit: , , , ,
  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.