Smart View Tipp 2. Smart View in MS Outlook deaktivieren

Smart View Tipps sind kurze Beiträge in einer Reihe von Oracle Smart View Funktionalität in der Tipps, Tricks aber auch Störungen beschrieben werden. Es ist eine Sammlung von meinen Erfahrungen bei der Nutzung von Smart View. Ich hoffe, diese können die Leser bei der Nutzung von SmartView helfen.

 

Problem:  Microsoft Outlook startet langsam, weil Smart View geladen wird.

Grund:  Das „Oracle Smart View for Office“ bietet Standard eine Integration in alle Microsoft Office Produkte. Also neben MS Excel auch in MS Outlook. Dort können Essbase oder Planning Daten in Emails eingebracht werden und auch die Kalenderfunktion für das Workflow verwendet werden.

Lösung:

In den Smart View Optionen auf dem Reiter „Erweitert“ gibt es eine Rubrik „Anzeigen“. Hier kann die Option Smart View in Outlook deaktivieren angeklickt werden.

Tipp2_1

Mit einem neuen Start von MS Outlook wird das Smart View nicht erneut geladen.

 

Ihr Philip Hulsebosch.

Veröffentlicht unter EPM & BI, Installation, Konfiguration & Tuning Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.